Ein Pieks für Mama, ein Pieks für PapaWie Akupunktur beim Kinderwunsch helfen kann

Immer mehr Menschen schwören auf die heilsame Wirkung von Akupunktur. Auch beim unerfüllten Kinderwunsch sollen die gezielten Nadelstiche sowohl bei der Frau als auch beim Mann helfen. Was Sie bei der Akupunktur erwartet und wann eine Kinderwunsch-Behandlung als besonders erfolgreich gilt.

Kinderwunsch erfüllen durch Akupunktur

Bestimmt haben auch Sie schon einmal etwas von Meridianen gehört. Die chinesische Medizin ist der Überzeugung, dass durch unseren Körper Leitbahnen fliessen. Die Hauptbahnen werden als Meridiane bezeichnet. Ausserdem gibt es auch noch Nebenbahnen, die unseren Körper durchziehen. Die traditionelle chinesische Medizin behauptet, dass durch diese Linien unsere Lebensenergie fliesst. Wird diese gestört, kann es zu Krankheiten kommen.

Das Wichtigste in Kürze

  • Akupunktur hilft bei Kinderwunsch indem der Zyklus normalisiert wird und die Gebärmutterschleimhaut besser durchblutet wird.
  • Dass Akupunktur bei Unfruchtbarkeit nützt, lässt sich wissenschaftlich nicht nachweisen, sie führte aber bei zahlreichen Patienten bereits zum Erfolg.

Es konnte allerdings noch nicht wissenschaftlich nachgewiesen werden, dass diese Methode auch wirklich funktioniert. Allerdings geht man davon aus, dass durch die feinen Nadelstiche zum einen die Selbstheilungskräfte angeregt und zum anderen Endorphine freigesetzt werden. Durch diese Endorphine können Schmerzen unterdrück beziehungsweise erträglicher gemacht werden. Aus diesem Grund wird Akupunktur auch vor und während der Geburt sowie bei Schwangerschaftsbeschwerden angewendet, wie es auf der Plattform der Praxis Linggui Akupunktur heisst.

Lesen Sie dazu auch: Akupunktur in der Schwangerschaft und zur Geburtsvorbereitung.

Akupunktur für die Erfüllung des Kinderwunsches.
Akupunktur beim Mann für bessere Spermienqualität. (Bild: Creatas/iStock, Thinkstock)

Durch Akupunktur schwanger werden

Auch bei einem unerfüllten Kinderwunsch kann Akupunktur helfen. Liegt der Grund für den unerfüllten Kinderwunsch darin, dass Hormonstörungen vorliegen, kann die Akupunktur wahre Wunder vollbringen. Sie sorgt dafür, dass alles wieder ordnungsgemäss funktioniert und der Zyklus der Frau wieder regelmässig wird. Ausserdem wird die Gebärmutterschleimhaut besser durchblutet. Dies hat zur Folge, dass die Einnistung besser und vor allem leichter von Statten geht.

Akupunktur hilft die Qualität der Spermien zu verbessern, sagt Kerstin Ittensohn.

Natürlich kann es auch sein, dass es gar nicht an der Frau liegt, sondern am Mann. Doch auch hier kann die Akupunktur helfen. Kerstin Ittensohn schreibt auf ihrer Praxisseite, «Akupunktur hilft, die Konzentration sowie die Qualität der Spermien zu verbessern». Bei unerfülltem Kinderwunsch kann daher Akupunktur als sanfte Methode eingesetzt werden, um schwanger zu werden.

Publiziert von der Redaktion, Titelbild: iStock, Thinkstock

Presenting Partner

  • HiPP