Eincremen, bitte!Was du als (Bald-)Mama über Hautpflege wissen musst

Promo - Eine Schwangerschaft ist wunderschön, sie verlangt einem aber auch viel ab. Achte darum jetzt besonders auf dich und gönn deinem Körper viel Liebe und Aufmerksamkeit! Mit der richtigen Pflege lassen sich nämlich nicht nur Schwangerschaftsstreifen minimieren. Damit du bereit bist für deine Aufgabe als Mama findest du hier auch gleich noch Tipps für die Hautpflege deines kleinen Schatz!

Pflegeprodukte für Mama und Baby

Es ist ein ganz spezielles Gefühl, zu wisssen, dass im Bauch ein kleines Wunder heranwächst. Es sind für deinen Körper aber auch zehn anstrengende und fordernde Monate. Gönn dir darum genauso viel Pflege wie später deinem Baby. Was dir jetzt besonders guttut und worauf du später bei der Babypflege achten solltest. 

1. Gepflegte Haut reisst weniger

Frau schwanger

Zupfmassage, Dehnübungen, die richtige Creme: So kannst du an Bauch, Beinen und Po Schwangerschaftsstreifen vorbeugen. Weiterlesen

2. Wie deine Haut trotz Hormonchaos rein bleibt

tabletten

In der Schwangerschaft stellt sich der Hormonhaushalt um. Das kann sich durch Unreinheiten bemerkbar machen. Tipps für die Pflege. Weiterlesen

3. Entspannungsprogramm: Das ist erlaubt

apfel

Während der Schwangerschaft solltest du dir Entspannung gönnen. Doch was ist erlaubt? Wir klären auf, wie du dich jetzt richtig verwöhnst. Weiterlesen

4. Das ist wichtig für Babyhaut

apfel

Die Haut deines Babys muss erst eine natürliche Schutzschicht aufbauen. Darum muss sie besonders gut gepflegt werden. Weiterlesen

5. Weil deine Haut jetzt besonders gefordert ist

apfel

Das Baby wächst und entwickelt sich. Und damit auch dein Bauch! Deine Haut muss also ganz schön was leisten. Verwöhn sie - sie hat nur das Beste verdient Weiterlesen

Für dein Baby nur das Beste: Pflegeprodukte von Weleda

weleda
 

Vom Pflegebad fürs Baby über die Windelcreme bis zu fein duftenden Body-Ölen für Mama: Bei Weleda findest du alles, was du für eine natürliche und umfassende Hautpflege brauchst. Weleda setzt auf Naturkosmetik und verwendet nur hochwertige Pflanzenölen, natürliche Extrakte und ätherische Öle. Das ist ist nicht nur gut für die Haut, sondern auch für die Umwelt.

Mehr: www.weleda.ch

Advertisement

Im Forum diskutieren